Doppelknickspanter

Die ANNA wurde im Zeitraum von 1989-1991 entworfen und gebaut. Vorbild für die Formgebung waren englische Ausflugsboote des ausgehenden 19 zehnten Jahrhundert.

Ebenso wie in vergleichbaren Booten dieser Zeit wurde ein elektrischer Antrieb eingesetzt. Bei der Gestaltung des Bootes wurde darauf geachtet, den Charakter des historischen Vorbildes nicht durch einen weithin sichtbaren Solargenerator zu verfälschen.

Die Antriebsanlage, bestehend aus einem 4KW Gleichstrommotor, einer stufenlos regelbaren Motorsteuerung und einem 48 Volt Akkumulator mit 270 Ah, gab dem Boot einen hinreichenden Vorschub.

 

Anna-1
Home   Werft   Bootselektrik   Boote   Vita   Impressum   kontakt   Planung   Aktuelles 
website design software